Beiträge

Stress! Wenn der Säbelzahntiger 24/7 vor dir steht.

Stress ist eine vollständig subjektive Empfindung und auch der Umgang damit ist höchst individuell. Während positiv empfundener Stress einen zu Höchstleistungen pusht, sorgt negativ empfundener Stress wiederum für Lähmung und für Hilflosigkeit. Mein Ziel ist es, dir in diesem Blogartikel vier Impulse mit auf den Weg zu geben, die dir den Umgang mit Stress leichter machen sollen.

Weiterlesen

Genug gejammert! 2018 wird dein bestes Jahr im Job

Das neue Jahr steht vor der Tür, die meisten Menschen machen sich neue Vorsätze und stellen mit bedauern fest, wie wenig sie von ihren Vorsätzen in diesem Jahr umgesetzt haben. Aber warum wurden sie nicht umgesetzt? Weil es zu bequem war in der Komfortzone , aus der du hättest ausbrechen müssen? In diesem Blogartikel bekommst du ein paar Denkanstöße für das neue Jahr und wie das Gejammer ein Ende hat. Weiterlesen

Auf der Suche nach dem Sinn bei der Arbeit: Die persönliche Mission

Wünschst du dir einen Sinn bei der Arbeit? Ich auch! Etwas Sinnvolles tun, erfüllt sein, jeden Abend nach Hause gehen mit dem guten Gefühl, etwas Wichtiges getan zu haben. In diesem Zusammenhang möchte ich dich vor einem großen Missverständnis bewahren. Den Sinn unserer Arbeit liefert nicht das Unternehmen oder die Führungskraft. Den Sinn unserer Arbeit finden wir nur in uns. Jeder Mensch hat seinen Auftrag, seine persönliche Mission. Wenn wir dieser Mission folgen, dann ergibt das was wir tun Sinn. Klingt abgefahren? Nicht mehr, nachdem du diesen Artikel gelesen hast.

Weiterlesen